BADYS 1 - 4+ (R) Bamberger Dyskalkuliediagnostik

BADYS 1 - 4+ (R)

 

BADYS 1 - 4+ (R) ist ein Einzeltestverfahren zur Diagnostik von Rechenschwäche und Rechenstörung (Dyskalkulie) in der Grundschule, einsetzbar vom Ende der 1. Klasse bis zum Ende des ersten Schulhalbjahres der 5. Klasse. Mit der Kurzform können auch Kleingruppen getestet werden.
 
 

 

BADYS 1 - 4+ (R) - Bamberger Dyskalakuliediagnostik

 

BADYS 1 - 4+ (R)

Hinweis: Bei Erstbestellung von BADYS ist eine Erklärung über eine besondere Ausbildung bzw. Schulung in Anwendung und Interpretation von standardisierten Testverfahren gefordert. Entsprechende Bestellungen werden erst nach Übermittlung dieser Erklärung bearbeitet (Formular zum Herunterladen s. Bestellinformationen).

BADYS 1 - 4+ (R)

BADYS 1 - 4+ (R) - Langform

BADYS 1 - 4+ (R) - Langform

 
BADYS 1 - 4+ (R) - Langform
 
Standardisiertes förderdiagnostisches Einzeltestverfahren zur differenzierten Diagnostik von Rechenschwäche (Rechenstörung, Dyskalkulie)
 
 

BADYS 1 - 4+ (R) - Langform

 
komplette Testmappe
Testhefte und Bewertungsbögen zum Nachbestellen
sonstiges Zubehör zum Nachbestellen
 
 
BADYS 1 - 4+ (R) - Kurzform

BADYS 1 - 4+ (R) - Kurzform

 
BADYS 1 - 4+ (R) - Kurzform
 
Standardisiertes förderdiagnostisches Einzel- und Kleingruppentestverfahren zur Diagnostik von Rechenschwäche (Rechenstörung, Dyskalkulie).
 
 

BADYS 1 - 4+ (R) - Kurzform

 
komplette Testmappe
Testhefte und Bewertungsbögen zum Nachbestellen
sonstiges Zubehör zum Nachbestellen